↑ Zurück zu Angebote

Drogen- und Suchtprävention in Schulen

P1020742Eines unserer wichtigsten Anliegen ist zudem die Präventionsarbeit in Schulen, Jugendeinrichtungen, usw. Dies bedeutet, dass Mitarbeiter aus unserem Team, die selber lange Zeit Drogen konsumiert haben, mit Schülern, Jugendlichen und allen, die Interesse haben, diskutieren und ehrlich über ihr Leben mit Drogen berichten. Wir sind der Meinung, dass auf diese authentische Weise ein starker Eindruck bei Schülern und Jugendlichen hinterlassen werden kann. Der erhobene Zeigefinger und trockene Statistik alleine können das sicher nicht ereichen.

Uns geht es um ehrliche Aufklärung.

P1020743Schulen bieten hier eine gute Chance eine solche Aufklärungsarbeit flächendeckend anzubieten. Diese Gelegenheit wollen wir mit Ihnen gemeinsam nutzen, um die Jugendlichen vor Gefährdungen und riskantem Verhalten im Umgang mit Drogen -sowie den oft tödlich verlaufenden Infektionskrankheiten, wie HIV und Hepatitis C- bewusst zu machen und gegebenenfalls Hilfen an die Hand zu geben.

Wir würden uns freuen, wenn wir mit unserem Angebot Ihre Neugier geweckt haben. Sofern Sie Interesse haben eine Veranstaltung mit uns vorzubereiten und anzubieten würden wir uns freuen, wenn Sie mit uns in Kontakt treten.

Möglichst vielen jungen Menschen fachgerechte Aufklärung zukommen zu lassen sollte ein gemeinsames Interesse aller Beteiligten sein und unsere Erfahrungen zeigen immer wieder das Menschen aller Altersklassen mit dem Thema Drogenkonsum in Berührung kommen.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.vision-ev.de/angebote/praevention/