v Zukünftige Termine v

24 Dez 2017

Öffnungszeiten um die Feiertage

Junkie Bund Café in Kalk

Heilig Abend

Weihnachtsfeier/-essen
Sonntag, den 24.12.2017
16:00 – 19:00 Uhr
(mit vorheriger Anmeldung)

Silvester

Silvester-Brunch
Sonntag, den 31.12.2015
11:00 – 13:00 Uhr

 

Kontaktladen in Meschenich

2 Tage vor Heilig Abend

Weihnachtsfeier/-essen
Freitag, den 22.12.2015
12:00 – 16:00 Uhr

Silvester

geschlossen

An den Feiertagen bleiben unsere Kontaktläden geschlossen. An den restlichen Tagen zwischen Weihnachten und Neujahr haben wir wie üblich geöffnet.

Kategorienarchiv: Termine

02 Dez 2017

Fotos vom Kalker Adventsmarkt

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.vision-ev.de/2017/12/02/kalker-adventsmarkt/

02 Dez 2017

Kalker Adventsmarkt 2017

Unter zahlreicher Beteiligung vieler Vereine, u.a. auch VISION e.V., Institutionen und BürgerInnen aus Kalk und durch die freundliche Unterstützung der GAG, können Jung und Alt am Samstag, dem 02.12.2017 von 13.00 bis 18.00 Uhr wieder einen vorweihnachtlichen Tag in ihrem Veedel erleben. Um 13.30 Uhr wird er offiziell von Bezirksbürgermeister Marco Pagano eröffnet.
Wo? Kalker Markt

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.vision-ev.de/2017/12/02/kalker-adventsmarkt-2017/

17 Nov 2017

European HIV-Hepatitis Testing Week

European HIV and Hepatitis Testing Week, click here for more info - www.testingweek.eu

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.vision-ev.de/2017/11/17/european-hiv-hepatitis-testing-week/

17 Okt 2017

Sicherheitskonferenz

Sicherheitskonferenz der Stadt Köln in unseren Räumlichkeiten
Thema „Drogenkonsumraum in Kalk“
17. Oktober 2017 – 18:00 bis 20:00 Uhr

Im Juni dieses Jahres fand eine erste Sicherheitskonferenz im Kalker Norden statt. Dabei wurde bereits festgehalten, im Herbst eine zweite Veranstaltung mit dem Schwerpunkt Drogenkonsumraum zu organisieren. Nach den Beschlüssen der Bezirksvertretung Kalk 2016 zur Schaffung eines dezentralen Drogenkonsumraums in Kalk erfolgt aktuell die Beschlussfassung im Kölner Stadtrat.

Die öffentliche Sicherheitskonferenz in unseren Räumlichkeiten stiess auf großes Interesse. Etwa 50 Bürgerinnen und Bürger als auch Vertreter von Politik, sozialen Einrichtungen, Interessengemeinschaften und Pressevertreter kamen der Einladung der Stadt nach und beteiligten sich an der Diskussion um das Thema Drogenkonsumraum in Kalk. Die Stimmung war äußerst positiv und brachte den festen Willen zum Ausdruck, das Projekt Konsumraum für Kalk zum Gelingen zu bringen.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.vision-ev.de/2017/10/17/sicherheitskonferenz/

14 Okt 2017

Artikel über Sicherheitskonferenz

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.vision-ev.de/2017/10/14/artikel-ueber-sicherheitskonferenz/

01 Jul 2017

KalkFest 2017

In diesem Jahr verkauften wir auf dem KalkFest am Kalker Markt gegrillte Würstchen mit Salat. Trotz des Wetters war der Andrang groß und die Wurst lecker. Außerdem boten wir Henna an, was auf größte Nachfrage stieß. Auch hatten Kinder die Möglichkeit, sich das Gesicht verzieren zu lassen, so dass im Laufe des Tages viele Katzen, Schmetterlinge, Löwen und Batmen den Kalker Markt bevölkerten. Am Ende waren alle zufrieden, dass trotz Regen das Fest nicht ins Wasser gefallen ist.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.vision-ev.de/2017/07/01/kalkfest-2017/

23 Jun 2017

Fitz Lange Fußball-Turnier in Hagen

Am Freitag, 23. Juni fand auf einem Kunstrasenplatz in Hagen das diesjährige „Fitz Lange Gedächtnis Fußball Turnier“ statt. Veranstalter war die Drogentherapeutische Ambulanz der Stadt Hagen. Wie auch in den vergangenen Jahren traten Mannschaften aus verschiedenen Drogenhilfe-Einrichtungen aus ganz NRW gegeneinander an. Die Schirmherrschaft übernahm, nach dem Versterben des Gründers und langjährigen Leiters der Drogenhilfe Hagen, dessen Ehefrau Brigitte Lange.

Gegen zehn Uhr ging es mit Torsten´s Bulli und dem Auto von Andreas los in Richtung Hagen. An Bord waren Trudy, Jana, Marcel, David, Michael, Andreas und Torsten. Mit Hilfe des ein oder anderen Ausleihspielers gelang es uns, die nötige Mannschaftsstärke zu erreichen. Allen hat es große Freude gemacht und es gelang uns tatsächlich, den zehnten Platz zu erreichen… von elf…

Auf der Rückfahrt waren alle erschöpft und zufrieden zugleich.
Auf ins nächste Jahr!

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.vision-ev.de/2017/06/23/fitz-lange-fussball-turnier-in-hagen/

20 Mai 2017

Mitgliederversammlung

In diesem Jahr ist es uns gelungen, die nötigen Vorbereitungen für die Mitgliederversammlung wesentlich früher abzuschließen. Daher laden wir bereits jetzt alle Mitglieder herzlich zur alljährlichen Mitgliederversammlung ein.

Die Versammlung findet am Samstag, den 20. Mai 2017 um 13:00 wie gewohnt in unseren Räumen in der Neuerburgstrasse statt.

Zuvor laden wir ab 11:30 Uhr zum üblichen Mitgliederbrunch ein.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.vision-ev.de/2017/05/20/mitgliederversammlung-3/

11 Mai 2017

No way out

Im Rahmen des Sommerblut-Festivals der Multipolarkultur ist VISION e.V. bei folgender Veranstaltung beteiligt.

Sommerblut-Festival – Veranstaltung NO WAY OUT

  • Donnerstag, 11.05.2017 – Samstag, 13.05.2017 – 20:00 – 00:00 Uhr – VVK/AK 10 EUR
  • Barbara Wachendorff und Stefan Herrmann mit drogenabhängigen und substituierten Menschen und Mitarbeitern der Drogenhilfe
  • Gesundheitsamt 1. Etage Treppenhaus • Neumarkt 15-21 Köln Innenstadt 50667

Während zu Anfang des letzten Jahrhunderts berühmte Künstler offen ihren Drogenkonsum für die Inspiration verwandten, erfahren heutzutage Menschen, die harte Drogen nehmen, wenig Respekt. Sie erleben sich als Ausgestoßene der Gesellschaft. Keine Wohnung, kein Job, keine Beziehungen, Kleinkriminalität – so etwa können die Lebensumstände aussehen.

Das Projekt „No Way Out“ möchte durch eine nahe und konzentrierte menschliche Begegnung zwischen Konsumenten, Helfern und Zuschauern einen Einblick in die Lebensverhältnisse der Menschen ermöglichen, die substituiert werden oder geregelt Heroin von der Stadt Köln erhalten. Der Text der szenischen Lesung entstand aus Interviews mit betroffenen Menschen sowie Mitarbeitern der Kölner Drogenhilfe.

Veranstaltungsort ist das Treppenhaus des Gesundheitsamts am Kölner Neumarkt. Die quadratisch geschwungene breite Treppe, die angrenzenden, schmalen Gänge und die verschlossenen Zimmer erscheinen so ästhetisch wie abweisend. An diesen Durchgangsorten wird eine Situation des Verweilens entstehen, des Wahrnehmens einer Gruppe von Menschen, denen man gemeinhin nur unter Vorbehalten begegnet.

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.vision-ev.de/2017/05/11/no-way-out/

27 Apr 2017

Totale Freude und Ekstase gehören dazu

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.vision-ev.de/2017/04/27/totale-freude-und-ekstase-gehoeren-dazu/