Anlaufstellen

Köln Kalk
Junkie Bund Café


Das „Junkie Bund Café“ ist die zentrale Anlauf- und Kontaktstelle des Vereins in Kalk. 2008 wurde in der Neuerburgstraße ein Containerbau für den Verein errichtet.
weiterlesen

Köln Meschenich
Kölnberg


Seit 2009 bietet VISION e.V. ein niedrigschwelliges Angebot für Drogenkonsumenten “Am Kölnberg” an. Dieses Angebot wurde in enger Kooperation mit dem Kölner Gesundheitsamt und der Sozialraumkoordination Rondorf-Meschenich auf den Weg gebracht.
weiterlesen
 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.vision-ev.de/anlaufstellen/

Kategorienarchiv: Anlaufstellen

28 Dez 2021

Kleider Bazar

Kleider-Bazar

Heute findet bei uns ein Kleider-Bazar statt. Bis 15:30 Uhr könnt ihr euch bei uns aus einer großen Auswahl vom Humboldt-Gymnasium gespendeter Kleider etwas passendes raussuchen.

24 Dez 2021

Weihnachtsessen To Go und Tütenausgabe

Die Ausgabe des Weihnachtsessen To Go und der Weihnachtstüten war ein voller Erfolg. Fast alle der angemeldeten 120 Personen waren da und noch ein paar mehr. Es herschte eine sehr entspannte Atmosphäre im Durchgangsverkehr. Die Wartezeiten auf Grund der Corona-Maßnahmen (max 10 bis 15 gleichzeitig auf das Gelände) blieben überschaubar und führte zu keinem übergroßen Stau vorm Empfang. Es verteilte sich sehr gut über die 3-stündige Öffnungszeit, so dass sogar für für etwas Aufenthalt und ein paar Gespräche Zeit war. Für die gelbe Marke bekam jeder an den rechten Fenstern leckeres Essen und wer wollte einen Becher Glühwein. Die nächste Station verlangte nach der weissen Marken für eine Weihnachtstüte. Die Hunde und Katzenbesitzer bekamen zudem für jedes ihrer Tiere eine der von Fressnapf XXL Köln gespendeten Care-Pakete.
 
Vielen Dank an alle Spender und die Krankenkasse AOK, die uns finanziell unterstützten. Ein besonderer Dank aber geht an alle Mitarbeitenden und Engagierten, die dies alles auch dieses Jahr wieder möglich gemacht haben! Ihr seid die besten!

 

 

Hier einige der beschenkten Hunde:

 

 

24 Dez 2021

Weihnachtsessen “ToGo”

Heilig Abend

Kontaktladen in Kalk
Ausgabe von Weihnachtsessen “To Go” und Verteilung Weihnachtstüten
12:00-15:00 Uhr (Bitte bei uns in Kalk vorne im Büro anmelden)

 

21 Dez 2021

Spenden von Fressnapf

Fressnapf spendete wieder Care-Pakete für Hunde und Katzen!

Am Dienstag, 21.12. wurde uns die Pakete von der Filiale in Kalk übergeben.

Jede der 45 Tüten ist prall gefüllt mit Futter, Leckerli und Spielzeug. Die großzügige Spende hat grade so noch in unseren Bulli gepasst.

Auf Grund von COVID-19 fällt dieses Jahr die Weihnachtsfeier in unseren Räumlichkeiten leider wieder aus, aber da es uns wichtig ist, den oft von Einsamkeit, Isolation und Depression betroffenen drogengebrauchenden Menschen insbesondere in dieser unsicheren Zeit Wertschätzung entgegen zu bringen, werden wir am Heilig Abend auch dieses Jahr wieder Weihnachtstüten verteilen und ein „Essen To Go“ anbieten. Durch die Care-Pakete von Fressnapf gehen die besten Freunde der Betroffenen bei der Weihnachtstütenverteilung nicht leer.

Vielen Dank an Fressnapf XXL Köln für die Spende und ein besonderer Dank an die Filiale Fressnapf Köln Kalk für das fleissige Packen der Pakete!

  Dez 2021

Spritzenautomat in Meschenich defekt

Unser Spritzenautomat in Meschenich funktioniert wieder

Seit Mitte November war der Spritzenautomat in Meschenich defekt. Dieser wurde nun wieder repariert.

17 Dez 2021

Portrait-Fotos Wechelausstellung Teil 2

Portrait-Projekt von Fotograf Axel König

Der freie Pressefotograf Axel König (www.axelkoenigfoto.com) zeigte Interesse daran, Portraits von Menschen, die Drogen gebrauchen, und jenen, die sich um diese Menschen sorgen und kümmern zu machen. VISION war ihm aus seiner Arbeit für den Kölner Wochenspiegel und die Stiftung Kalk Gestalten bekannt. An zwei Tagen im November und Dezember 2019 stand es Besucher*innen und Mitarbeitenden frei, den durch Molton abgetrennten Bereich zu betreten und sich porträtieren zu lassen. Termine mussten nicht abgesprochen werden und so wusste der Fotograf nicht, wer an den beiden Shooting‐Tagen kommt. Auf Vorgaben jeglicher Art wurde verzichtet. Die Wahl fiel auf Schwarz‐Weiß Aufnahmen, weil in den Augen von Axel König jede Farbe eine Aussage trifft. Die Ergebnisse der Fotosession haben uns begeistert und es sollte eine Ausstellung folgen.

Anfang 2020 machte uns aber Corona ein Strich durch die Rechnung und die Aufnahmen verschwanden vorerst in der Schublade. Nun fast zwei Jahre später haben wir uns dazu entschlossen, direkt mehrere Wechsel-Ausstellungen mit Fotos aus den Shootings zu erstellen. Die zweite Ausstellung besteht aus 14 Fotos.

08 Okt 2021

Friseur

Ab Freitag, den 15.10.21 könnt ihr euch in der Zeit zwischen 11 Uhr und 13 Uhr wieder wöchentlich die Haare in unserem Kontaktladen in Kalk schneiden lassen.

17 Sep 2021

Neue KISS-Gruppe

Falls Ihr Interesse habt, meldet euch einfach bei Claudia oder Milena!

02 Sep 2021

Wechselaustellung

“In-Motion” von Simon

simpixx.deIn der 7. Fotoausstellung von unserem Mitarbeiter und Hobby-Fotograf Simon Kleimeyer präsentiert er Aufnahmen von seinem Hund Carlos und seinen Freunden. Auf jedem Bild sind mindestens zwei Aufnahmen abgebildet, welche innerhalb von wenigen Sekunden hintereinander aufgenommen wurden. Die Momentaufnahmen lassen somit eine Bewegung erahnen, die einer Bewegungsstudie nahe kommt.

27 Aug 2021

Bundestagswahl 2021

WICHTIGE INFO:
 
Informationen zur Teilnahme an Bundestagswahl am 26.09.2021 für wohnungslose Personen in Köln.
 
Für die Bundestagswahl am 26.09.2021 gelten folgende Voraussetzungen:
 
1. Vollendung des 18. Lebensjahrs,
2. Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthalt seit mindestens drei Monaten in der Bundesrepublik Deutschland eine
3. Kein Ausschluss vom Wahlrecht nach § 13.
 
Folgende Nachweise sind notwendig:
a) Personalausweis oder Reisepass
b) Sonstige Nachweise (z.B. Sozialhilfebescheid, Leistungsbescheid ALG II, etc.)
c) Bescheinigung des Wohnungsgebers/ der Heimleitung / oder des Sozialen Dienstes über den tatsächlichen und ununterbrochenen Aufenthalt in Köln.
d) Der Antrag muss bis spätestens 05.09.2021 gestellt werden
e) Der Antrag ist persönlich zu stellen beim Wahlamt:
 
Dillenburger Str. 68-70
51105 Köln Öffnungszeiten
Mo. – Do. 08.00 – 16.00 Uhr
Fr. 08.00 – 12.00 Uhr

06 Aug 2021

Friseur*in gesucht!

Für unseren Kontaktladen in Kalk suchen wir 1x in der Woche eine*n engagierte*n Friseur*in auf ehrenamtlicher Basis. Für nähere Infos schreibt uns einfach an.

25 Jun 2021

Rechtsberatung

Hallo liebe Gäste,

ab dem 03.07.2021 könnt ihr euch in der Zeit zwischen 12 Uhr und 15 Uhr vertreten durch die Kanzlei Eßer & Eßer in unseren Räumlichkeiten in Kalk beraten lassen. Es handelt sich hierbei um ein wiederkehrendes Angebot. Zukünftig könnt ihr euch im vier Wochen Rhytmus, jeweils Dienstags, zu der genannten Zeit, rechtliche Unterstützung einholen.

https://esser-esser.de/

 

25 Jun 2021

Vernetzungs- und Aktionstreffen

Hallo liebe Gäste,

am Samstag den 03.07.2021 findet zwischen 14 und 18 Uhr ein Vernetzungs- und Aktionstreffen auf der Neuerburgstrasse statt.

Wir fordern von der Stadt Köln:

Endlich Schluss mit Neubauprojekten und dem Parkplatz-Bau in Kalk!
Eine umweltgerechte Sozial- und Stadtentwicklung für Kalk!

Weitere Infos findet ihr auf dem angehängten Flyer.

 

15 Jun 2021

Projekt Needle Jumper

In Kalk existieren einige Konsumplätze, bei denen der Konsummüll liegen geblieben ist. VISION e.V. möchte mit dir gemeinsam die Reinigung der Konsum-Spots in Kalk übernehmen und auch mit den Nutzer*innen ins Gespräch kommen. Deine Teilnahme ist an keine Bedingungen geknüpft, nur deine Anwesenheit an Projekttagen und etwas Spaß an der Sache sollte vorhanden sein. Der Bezirk Kalk unterstützt das Projekt finanziell.

Was ist Needle Jumper?

  • Spritzensammeltour im Stadtteil Kalk
  • Montags, Mittwochs und Freitags
  • 10:00 – ca. 12:30 Uhr
  • Start bei VISION e.V.
  • Maximal 4 Personen
  • 2,- € pro Std. / eine tägliche Auszahlung ist möglich
  • Zusätzlich: ein kostenloses Mittagessen bei VISION e.V.
  • Du entscheidest wie oft du teilnehmen möchtest

  Jun 2021

Leitbild akzeptierende Drogenarbeit

thumbnail of LeitbildDrogenakzeptDAHDie Deutsche Aidshilfe und akzept e.V. erarbeiten mit Unterstützung des JES Netzwerks ihre Grundlagen für eine moderne und erfolgreiche Drogenarbeit neu.

Mit gemeinsam erarbeiteten Leitlinien hatten die Deutschen Aidshilfe (DAH) nd akzept e.V., der Bundesverband für akzeptierende Drogenarbeit und humane Drogenpolitik, im März 1999 erstmals klare Arbeitsprinzipien formuliert, die Einrichtungen der Aids- und Drogenhilfe als Arbeitsinstrument dienten und ihnen zugleich Qualitätskriterien an die Hand gaben.

In den vergangenen zwei Jahrzehnten haben sich jedoch nicht nur psychoaktive Substanzen und deren Applikationsformen verändert. Auch die Drogenpolitik sowie Präventionsarbeit und Angebote der Drogenhilfe haben sich weiterentwickelt. Viele der Grundsätze und Forderungen der akzeptierenden Arbeit sind heute allgemein anerkannt.
Weiterlesen »