«

»

13 Mrz 2008

Ivonne ist tot

Mit jungen 22 Jahren ist Ivonne Anfang März im Krankenhaus an den Folgen einer Lungenentzündung verstorben.

Durch Ihren Lebensweg war Ivonne körperlich so schwach geworden, das in Ihrem Körper nicht mehr genug Kraft vorhanden war, das Sie diese Kankheit bewältigen konnte.

Das zeigt wieder wie wichtig es ist trotz des täglichen Überlebenskampfes, den das Leben auf einer offenen Drogenszene mit sich bringt, darauf zu achten den Körper so gesund als möglich zu halten. Wenigens regelmäßig zu Essen, mindestens einmal am Tag ist nur eines der nötigen Dinge.

Ich glaube Ivonne würde uns allen noch viel mehr Ratschläge mit auf den Weg geben, wenn Sie es noch könnte.

Für Sie leider zu spät- jedoch was ist mit uns, die noch Leben ? Noch.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.vision-ev.de/2008/03/13/ivonne-ist-tot-2/

1 Ping

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.