Kategorienarchiv: Fotos

28 Apr 2021

Drugland 2021

Bald ist es soweit. Das Programm steht… im Mai 2021 findet die Uraufführung des neuen Drugland Theaters statt:

SAMSA –  AUS DEM LEBEN EINES UNGEZIEFERS

Drugland präsentiert – Die Verwandlung von Kafka

„Als Gregor Samsa eines Morgens aus unruhigen Träumen erwachte, fand er sich in seinem Bett zu einem ungeheuren Ungeziefer verwandelt…“ Mit SAMSA. AUS DEM LEBEN EINES UNGEZIEFERS bringt das DRUGLAND-Theater eine Adaption von Kafkas berühmter Erzählung „Die Verwandlung“ auf die Leinwand.

Als Expert:innen des Drogenalltags, selbst in ihrem Leben immer wieder mit vielfältigen Formen von Verwandlung konfrontiert, kennen sie das Gefühl, wie ein Käfer auf dem Rücken zu liegen und keine Verbindung mehr zum eigenen Körper aufbauen zu können. Die Familie behandelt einen wie aussätzig, die Gesellschaft empfindet die Betroffenen als nutzloses Ungeziefer? So ergeht es auch Gregor, dem Protagonisten in Kafkas Erzählung.

Das DRUGLAND-Theater ist aus der gleichnamigen Sommerblut-Produktion 2018 unter der Regie von Stefan Herrmann hervorgegangen.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.vision-ev.de/2021/04/28/drugland-2021/

27 Apr 2021

Dankeschön

Vielen Dank,

an die Apotheker ohne Grenzen, für die Bereitstellung der tollen Care-Pakete. Diese können sich unsere Gäste entweder im Kontaktladen oder am Streetwork Bulli abholen.

Solange der Vorrat reicht.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.vision-ev.de/2021/04/27/dankeschoen-3/

01 Apr 2021

Küchenrenovierung

Anbei findet ihr ein paar Impressionen vom Umbau bzw. der Renovierung unserer Küche und dem Ergebnis!

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.vision-ev.de/2021/04/01/kuechenrenovierung/

12 Mrz 2021

Wechselausstellung

Ab März 2021 neue Bilder an unseren Wänden

Die Künstlergruppe um Wolfgang  Hall, aus dem Median- Wohnprojekt, Mathias-Brüggenstrasse, in Köln, ist so nett uns für die nächsten Wochen und gerne auch in Zukunft, immer mal wieder, mit Ihren Werken zu unterstützen.

Die Künstler dort sind selbst ehemalige Trinker oder Drogennutzer und freuen sich  ganz besonders darüber, dass ihre Werke bei VISION e.V. gesehen werden können.

Wolfgang Hall, der aus Edinburgh stammt, ist künstlerisch als Digital/Analog Artist und Musiker in der Welt zuhause.

Wolfgangs Kunst findet man auf Facebook unter : https://www.facebook.com/wooli.hall

Ein wichtiger Teil seiner Arbeit, ist aber eben auch die Arbeit mit Bewohnern des Wohnheims in Bickendorf, wo er die  Kreativität der Menschen unterstützt, fördert und so dazu beiträgt, dass manch ein Mensch, der gar nicht wusste was in ihm steckt, mit Spaß und Freude eigene Talente freisetzen kann.

Hier ist die Bandbreite an Themen und Motiven groß und eine kleine Auswahl davon ist jetzt bei uns zu sehen.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.vision-ev.de/2021/03/12/wechselausstellung/

12 Mrz 2021

Dankeschön

Wir bedanken uns recht herzlich bei der Funksitzung 2021 und allen teilnehmenden Künstler, die den Erlös aus ihren Werken in der Höhe von 120 € an uns gespendet haben. Die Übergabe fand am Mittwoch auf dem Gelände von VISION e.V. statt.

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.vision-ev.de/2021/03/12/dankeschoen-2/

24 Feb 2021

Zelt 2.0

Hallo liebe Gäste,

unser Zelt steht wieder und lädt zum verweilen ein!

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.vision-ev.de/2021/02/24/zelt-2-0/

25 Jan 2021

Information Kontaktladen

Hallo liebe Gäste,

aufgrund der traurigen Tatsache, dass unser Kontaktladenzelt den Schneemassen vom Wochenende nicht standgehalten hat, gibt es leider einige Änderungen.

Aktuell dürfen sich nur sechs Gäste gleichzeitig im Kontaktladen aufhalten. Aufgrund dessen gilt daher ebenfalls eine Aufenthaltsdauer von höchstens einer Stunde, um auch anderen Gästen die Möglichkeit zu geben sich in unseren Räumlichkeiten aufzuwärmen.

Wir bitten um eure Mithilfe und euer Verständnis in dieser schwierigen Situation.

Euer Team von VISION e.V.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.vision-ev.de/2021/01/25/information-kontaktladen/

08 Jan 2021

Wechselausstellung Aits und Kreuser

Ausstellung von Ursula Aits und Johannes Kreuser

Die Kölner Künstler*innen  Ursula Aits und Johannes Kreuser stellen uns in den nächsten 6 Wochen ausgewählte Kunstwerke zur Verfügung.

Ursula Aits verarbeitet in ihren Kunstwerken vier künstlerische Grundtechniken der Acrylmalerei. Zu sehen sind eine Mischung aus dreidimensionalen Bildern, Neopop und Fantasiebildern.

Johannes Kreuser verwendet realistische Ölmalerei und fotorealistischen Kunst. In seinen Bildern versucht er die die heutige Zeit einzufangen und in Form einer emotionalen persönlichen Auseinandersetzung die Realität künstlerisch zu spiegeln.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.vision-ev.de/2021/01/08/wechselausstellung-aits-und-kreuser/

18 Dez 2020

Spendenübergabe

Am 18.12.2020 kam es im Alexander-von-Humboldt Gymnasium.zu einer feierlichen Spendenübergabe für die Weihnachtstüten am Heilig Abend bei VISION e.V.

Vielen Dank an alle Spender und besonderen Dank an unseren Engel vom letzten Jahr Natascha für die Initiierung dieser tollen Aktion.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.vision-ev.de/2020/12/18/spendenuebergabe/

17 Dez 2020

Spende von Fressnapf

Fressnapf spendete wieder Care-Pakete für Hunde und Katzen!

Diese wurden uns am Donnerstag, 17.12. von der Filiale in Kalk übergeben. Nur mit Mühe bekamen wir alle Tüten in unserem Bulli transportiert. 🙂

Nachdem in den letzten beiden Jahren die gespendeten Care-Pakete für Hunde und Katzen so tollen Anklang bei der Weihnachtsfeier für unsere Gäste gefunden haben, hat Fressnapf Köln dieses Jahr noch einiges draufgelegt und die Anzahl der Pakete fast verdoppelt. Auch die Inhalte scheinen mehr geworden zu sein. Jede der 45 Tüten (30 für Hunde und 15 für Katzen) ist prall gefüllt mit Futter, Leckerli, Spielzeug und einer Fleece-Decke.

Auf Grund von COVID-19 fällt dieses Jahr die Weihnachtsfeier in unseren Räumlichkeiten leider aus, aber da es uns wichtig ist, den oft von Einsamkeit, Isolation und Depression betroffenen drogengebrauchenden Menschen insbesondere in dieser unsicheren Zeit Wertschätzung entgegen zu bringen, werden wir am Heilig Abend auch dieses Jahr wieder Weihnachtstüten verteilen und ein „Essen To Go“ anbieten. Durch die Care-Pakete von Fressnapf gehen die besten Freunde der Betroffenen bei der Weihnachtstütenverteilung nicht leer.

Vielen Dank an Fressnapf XXL Köln für die Spende und ein besonderer Dank an die Filiale Fressnapf Köln Kalk für das fleissige Packen der Pakete!

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.vision-ev.de/2020/12/17/spende-von-fressnapf-2/