Wechselausstellung KalkKunst

 

Wir freuen uns, anlässlich der diesjährigen KalkKunst eine Wechselausstellung von dem Künstler Jens Waldhofer präsentieren zu können.

Jens Waldhofer ist in der Kunst noch ein vollkommen unbeschriebenes Blatt und kann noch keine Ausstellungen außer die in seiner eigenen Küche vorweisen.

Es hätte ein schöner Sonnenuntergang werden können

Öl auf Malpappe, 30cmx40cm, Spachteltechnik

Dies Szene fing als Sonnenaufgang auf der Kalker Hautpstrasse an und suchte sich dann eine neue Richtung – die Fernsehbilder aus der Ukraine überstrahlen für eine Weile alles oder war das die Explosion in einer Müllverbrenungsanlage oder sind es einfach nur die Chemtrails der startenden Flugzeuge vom Kölner Flughafen, die am frühen Morgen die Urlauber nach Ägypten bringen?

Strandbild

Acryl auf Leinwand, 100cmx70cm, Spachteltechnik

Beim „Strandbild“ vermischen sich zwei Bilder: im Hintergrund kann man noch eine Strandansicht (Ägypten?) oder Stadtansicht erahnen, die von einer gigantischen Feuerwalze verschlungen wird. Bei der Entstehung musste das erste Bild ausgelöscht werden, um dem endgültigen Bild Raum zu geben, wie würde Einstein sagen: Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig: Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen…

Öl auf Sperrholz, 100cmx25cm, mit Pinsel und Spachtel

Nofretete macht Urlaub

Nofretete ist wahrscheinlich eine der meist abgebildeten Personen dieser Welt. Vielleicht ist sie dem ganzen Rummel um sie überdrüssig. Nach den vielen Jahren in Berlin will sie gar keinen Urlaub machen, sondern sucht einen Fototfix-Automaten, um ein Passbild für die Heimreise zu machen.

Acryl auf Leinwand

Domburg

Das Bild „Domburg“ wird auf der Eröffnungsveranstaltung am 15.10. ab 18 Uhr in der Abenteuerhalle Kalk präsentiert und wird im Anschluß der Austellung bei uns hinzugefügt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

vier × 1 =

Das könnte dich auch interessieren …