«

»

01 Mrz 2020

Kunstausstellung Wolfgang Hall

Ab März 2020 neue Bilder an unseren Wänden

Die Künstlergruppe um Wolfgang  Hall, aus dem Median- Wohnprojekt, Mathias-Brüggenstrasse, in Köln, ist so nett uns für die nächsten Wochen und gerne auch in Zukunft, immer mal wieder, mit Ihren Werken zu unterstützen.

Die Künstler dort sind selbst ehemalige Trinker oder Drogennutzer und freuen sich  ganz besonders darüber, dass ihre Werke bei VISION e.V. gesehen werden können.

Wolfgang Hall, der aus Edinburgh stammt, ist künstlerisch als Digital/Analog Artist und Musiker in der Welt zuhause.

Besondere Beachtung finden seine Video-Mapping-Installationen, aber auch Malerei, Bildhauerei, Happenings, sind ihm nicht fremd.

„So beeindruckt Wolfgang Hall mit surrealistisch anmutenden Landschaften und einer Fülle von Botschaften in seiner Videoinstallation, Gesichter zeigen die innere Spannung“ (Kölner Stadt-Anzeiger 06.11.18, von Heribert Rösgen)          

Wolfgangs Kunst findet man auf Facebook unter : https://www.facebook.com/wooli.hall

Ein wichtiger Teil seiner Arbeit, ist aber eben auch die Arbeit mit Bewohnern des Wohnheims in Bickendorf, wo er die  Kreativität der Menschen unterstützt, fördert und so dazu beiträgt, dass manch ein Mensch, der gar nicht wusste was in ihm steckt, mit Spaß und Freude eigene Talente freisetzen kann.

Hier ist die Bandbreite an Themen und Motiven groß und eine kleine Auswahl davon ist jetzt bei uns zu sehen.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.vision-ev.de/2020/03/01/kunstausstellung-wolfgang-hall/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.