«

»

21 Jul 2020

Gedenktag für verstorbene Drogengebraucher*innen 2020

VISION e.V. plante schon länger eine weitere Veranstaltung auf dem Kölner Rudolfplatz. Nun hindert Covid-19 uns daran, in der Kölner Innenstadt die Gedenkveranstaltung abzuhalten. Die Pläne verschwinden also erstmal in der Schublade für hoffentlich das nächste Jahr.

JETZT ERST RECHT!

Trotz der aktuell schwierigen Situation wollen wir in diesem Jahr den internationalen Gedenktag für verstorbene Drogengebraucher*innen am 21. Juli durchführen.

Selbstverständlich kommen wir nicht umhin, das Thema Corona/COVID 19 thematisch einzubeziehen, denn die COVID 19 Pandemie hat sowohl den Wert unseres Hilfesystems für drogengebrauchende Menschen deutlich gemacht als auch brüchige Nahtstellen verdeutlicht.

Somit werden wir auf dem Gelände unseres Kontaktladens in Kalk den verstorbenen Drogengebraucher*innen mit einer kleinen Feier gedenken.

Dienstag, 21. Juli 2020
von 12 Uhr bis 16 Uhr

VISION e.V., Neuerburgstr. 25, 51103 Köln Kalk

 

 

Im Jahr 2019 sind bundesweit 1398 Drogen gebrauchende Menschen an den Folgen des Konsums illegaler Substanzen verstorben.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.vision-ev.de/2020/07/21/gedenktag-fuer-verstorbene-drogengebraucherinnen-2020/

2 Kommentare

  1. Haki

    Hallo Anna, an einen Siggi mit Hund namens Odin kann ich mich erinnern. Ich habe Ihn seit über einem Jahr nicht mehr gesehen, hier im Kontaktladen Cafe. Die letzte Info lautete dass sein Hund gestorben ist. Der Odin war sein ein und alles. Mit Gewissheit kann ich nicht sagen wie es mit Siggi weiter ging.
    Nur, … Siggi war ganz ganz lange nicht mehr hier.

    Tut mir leid das ich nicht mehr Auskunft geben kann.
    Gruss Haki

  2. Anna Dreßen

    Hallo, ich habe eine frage zu einem ex freund von mir und da man vieles hört möchte ich mich versichern ob es stimmt!? Maik Siegfried Störmer soll letztes j. Verstorben sein er Hatte früher ein ziemlich bissigen Schäferhund ODIN, könnt ihr näheres dazu sagen hinweisen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.