Wechselausstellung

Für bildende Künstler bieten wir die Möglichkeit, ihre Werke im Junkie Bund Café für einen begrenzten Zeitraum auszustellen und zu verkaufen. Für diese Wechselausstellungen konnten bereits zahlreiche Künstler gewonnen werden.

Kategorienarchiv: Wechselausstellung

16 Jan 2017

Wechselausstellung Fredy Strauß

Fredy Strauß, Köln

16. Januar bis 24. Februar 2017

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.vision-ev.de/2017/01/16/wechselausstellung-fredy-strauss/

14 Nov 2016

Wechselausstellung – Angelika Stephan

Angelika Stephan

Angelika Stephan

Angelika Stephan

14. November 2016 bis 13. Januar 2017

Angelika Stephan studierte Kunst und Germanistik für das Lehramt in Essen. Als bildende Künstlerin und Autorin lebt, malt und schreibt sie in Mülheim, mitten im Ruhrgebiet. Der Facettenreichtum der menschlichen Gefühle und Stimmungen fasziniert Angelika Stephan und ist daher das Thema ihrer künstlerischen Arbeiten und Literatur. Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.vision-ev.de/2016/11/14/wechselausstellung-angelika-stephan/

22 Jun 2016

Wechselausstellung Porträts

Poster-webSTEFFI SONNTAG

PORTRÄTS

22. Juni – 28. Juli 2016

Steffi Sonntag begleitet seit Jahren drogengebrauchende und substituierte Frauen und Männer in Köln mit der Kamera auf der Straße und Zuhause.

Ihre Bilder vermitteln einen ungewohnten Einblick in eine Lebenswelt zwischen Normalität und Ausgrenzung. Sie zeigen Menschen, die zwar in der Öffentlichkeit sichtbar sind, aber selten von den Mitmenschen mit den Schwierigkeiten ihrer Lebensbewältigung wahrgenommen werden. Sie gehören zu den Randgruppen unserer bürgerlichen Gesellschaft.

Einen Teil dieses persönlichen Werks zeigt diese Ausstellung im Junkie Bund Café des VISION e.V. in Köln-Kalk.

steffisonntag fotografie
www.steffisonntag.de
Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.vision-ev.de/2016/06/22/ausstellung-portraets/

20 Mai 2016

Neue Wechselausstellung von Michael Pfannschmidt

Künstler: Michael Pfannschmidt (www.atelier-farbenspiele.com)

Micha (Michael Pfannschmidt) wurde 1963 in Köln geboren. Früh in der Kindheit machten sich seine Orientierungsschwierigkeiten in dieser Gesellschaft bemerkbar. Er begann als hochbegabtes Kind im Alter von sechs Jahren das Studium der Polytoxikomanie, welches er mit Arbeiten in verschiedenen handwerklichen Berufen
und kleinkriminellen Handlungen finanzierte.

Michael Pfannschmidt

Michael Pfannschmidt

Am 10. Dez. 1995 (22:30 Uhr) fand das Studium sein feierliches Ende. Micha begann eine Ausbildung zum Erzieher, wobei er in einer tief greifenden moralischen Inventur seine Erfahrungen in Farben und Formen dokumentierte. Darüber hinaus holt sich Micha seine Inspiration in der Natur, aus Politik und bei seinen Mitmenschen.

Er greift gerne gesellschaftliche Themen auf, welche jedoch für den Betrachter seiner Arbeiten auf den ersten Blick nicht zu erkennen sind.

Ausstellungen im In- und Ausland verschafften ihm zahlreiche Sammler.

Seine Werke (Geisterwelten) sind aufgrund der aufwendigen Arbeit limitiert und selten zu erwerben.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.vision-ev.de/2016/05/20/michael-pfannschmidt/

25 Jan 2016

Neue Wechselausstellung

Künstlerin: Christine Pohl (www.cp-malerei.de)

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.vision-ev.de/2016/01/25/neue-wechselausstellung-5/

20 Nov 2015

VISIONäre gegen Rassismus

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.vision-ev.de/2015/11/20/visionaere-gegen-rassismus/

12 Nov 2015

Neue Wechselausstellung von Daniel Dank

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.vision-ev.de/2015/11/12/neue-wechselausstellung-von-daniel-dank/

03 Sep 2015

Vernissage „Augenblicke“

2015-09-03-Vernissage

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.vision-ev.de/2015/09/03/vernissage-augenblicke/

22 Jun 2015

Wechselausstellung von Alina Heldt

Alina Heldt, Jahrgang 1992, ist als Malerin, Zeichnerin und Fotografin allumfassend künstlerisch tätig. Sie hält Emotionen fest, charakterisiert, kritisiert oder dekoriert. Neben ihren eigenen kreativen setzt sie im Rahmen von Auftragsarbeiten die Ideen ihrer Kunden mit großem Erfolg in Bild und Form um. In Gesprächen nimmt sie die Vorstellung von z.B. Tatoos und Wandbildern auf, entwirft diese und setzt sie künstlerisch (auch Großformatig) um. Zu ihrem Repertoire gehören Bilder und Zeichnungen auf verschiedenen Untergründen mit allen möglichen Materialien, Collagen, Logos, Buchcover, Plakate und Fotos. Ihre Motivwahl erstreckt sich experimentel auf  Menschen, Tiere, Dinge oder Pflanzen..

Alina Heldt @ Facebook

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.vision-ev.de/2015/06/22/wechselausstellung-von-alina-heldt/

  Apr 2015

Wechselausstellung von Ingo Platte

Für den Künstler Ingo Platte aus Gummersach ist Kunst der Ausdruck von Rastlosigkeit, … der innere Auftrag, etwas zu machen, zu produzieren. Teilweise ohne selbst zu wissen, warum. Ein Weg ohne Ziel, man kommt nie an. Kunst ist für ihn nicht, gefällig auf den kommerziellen Erfolg hin zu arbeiten. Daher sieht er es als Freiheit an, nicht allein von der Kunst leben zu müssen und somit seinem eigenen Auftrag zu folgen.

http://www.ingo-platte.de/

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.vision-ev.de/2015/04/01/wechselausstellung-von-ingo-platte/